Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

20.08.14

aden + anais: Im Einsatz gegen AIDS

Die Babymarke aden + anais steht für traditionelle und qualitativ hochwertige Baumwoll-Musselinprodukte.

Die RED Special Edition von aden + anais unterstützt den Global Fund zur Bekämpfung von AIDS.

Die RED Special Edition von aden + anais unterstützt den Global Fund zur Bekämpfung von AIDS.

 

Im Rahmen der RED-Kampagne setzt sich das Unternehmen mit der limitierten aden + anais RED-Kollektion für eine AIDS-freie Generation ein. 10 % des Verkaufspreises fließen direkt an den Global Fund zur Bekämpfung der HIV-Übertragung von Müttern auf ihre Kinder.

Noch heute kommen täglich 700 Babys mit HIV auf die Welt, obwohl lebensrettende Maßnahmen die Übertragung des Virus verhindern könnten. Raegan Moya-Jones, vierfache Mutter, Mitbegründerin und Geschäftsführerin von aden + anais betont: „Um mit dieser Partnerschaft möglichst viel zu erreichen und größtmögliche Erlöse für den Global Fund zu erzielen, war es mir sehr wichtig, dass in der neuen, limitierten RED-Kollektion sechs unserer meistverkauften Musselin-Produkte vertreten sind.“

Die neue Kollektion enthält u. a. Pucktücher im Vierer- und Doppelpack, ein Dreierpack Spucktücher, ein Dreierpack Lätzchen, Burpy Bibs im Doppelpack und eine Traumdecke.

www.adenandanais.de