Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.03.15 – Fur Free Retailer Programm

Kaufhof ist pelzfrei

Die deutsche Warenhauskette GALERIA Kaufhof ist dem internationalen „Fur Free Retailer"-Programm beigetreten.

12.03.2015: Kaufhof ist pelzfrei
 
12.03.2015: Kaufhof ist pelzfrei
 

Wie VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz mitteilte, werden in allen 104 Warenhäusern und 16 Sporthäusern der Kette keine Kleidungsstücke oder Accessoires mit Echtpelz mehr verkauft. Mit Unterzeichnung einer entsprechenden Vereinbarung gibt GALERIA Kaufhof somit ein klares Bekenntnis zum Tierschutz ab.

Marion Sollbach, Leiterin Nachhaltigkeit bei GALERIA Kaufhof, äußerte sich zu diesem Schritt: „Für GALERIA Kaufhof stellen das Wohl und die artgerechte Haltung von Tieren wichtige Auswahlkriterien beim Einkauf dar - genau wie für eine wachsende Zahl unserer Kunden. Deshalb engagieren wir uns im Schulterschluss mit verschiedenen Tierschutzorganisationen und unseren Lieferanten für das Wohlergehen von Tieren."

VIER PFOTEN ist seit 2012 deutscher Repräsentant der internationalen Initiative „Fur Free Retailer", deren Mitglieder sich schriftlich zu einem Ausstieg aus dem Pelzverkauf verpflichten. Ethisch orientierte Konsumenten können sich bei „Fur Free Retailer" erkundigen, welche Firmen und Händler auf Echtpelz verzichten. Über 350 Modeunternehmen sind dem Programm bereits beigetreten, darunter American Apparel, Esprit und H&M.