Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.01.15 – EK/servicegroup

Auf gute Zusammenarbeit mit Dachser

Die EK/servicegroup geht mit vielversprechenden Kooperationen ins Jahr 2015.

EK-Bereichsleiter Thorsten Stühring

EK-Bereichsleiter Thorsten Stühring

 

Ab Januar 2015 vergibt die EK/servicegroup ihre nationalen Stückguttransporte an den deutschen Marktführer Dachser. Durch seine langjährige Erfahrung gewährleistet Dachser bessere Laufzeiten und erhöhte Zustellquoten für die Lieferungen an die EK-Handelspartner. Auch die Nähe des Dachser-Umschlagzentrums Erfurt zum EK-Zentrallager Eisenach gab den Ausschlag. „Die gute Zusammenarbeit bereits in der Vergangenheit (...) stimmt uns sehr  zuversichtlich, dass sich unsere bereits heute guten Zustell-Laufzeiten trotz der sich gleichzeitig weiter verschärfenden Rahmenbedingungen im Speditionsgewerbe noch einmal verbessern werden", erklärt EK-Bereichsleiter Thorsten Stühring.

Ab Februar startet zusätzlich eine Kooperation zwischen der Vedes, Verbundgruppe für Spielwarenhändler, und der EK/servicegroup, wodurch alle Vedes- und Spielzeug-Ring-Mitglieder Zugriffsrechte auf das EK-Lager besitzen - insbesondere im Bereich Baby-Hartwaren  und -Textilien. Mehr dazu unter dasspielzeug.de/Handel/Zusammenschluss-mit-Potenzial. Auch über eine wirtschaftliche Verflechtung mit der niederländischen Verbundgruppe Euretco wird derzeit verhandelt. Die EK-Tochtergesellschaft Sütegro, Einkaufsverband im Bereich Fashion, kooperiert bereits seit 2014 mit Euretco.

Weitere Artikel zu: