Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

31.05.13 – Bio-Windelvlies

Nachhaltig gewickelt

Besonders junge Eltern machen sich Gedanken über den Schutz der Umwelt und die Zukunft ihrer Kinder, denn beides ist untrennbar miteinander verbunden.

Nachhaltig gewickelt
 
Nachhaltig gewickelt
 
Alle Bilder anzeigen

Neben dem Trend hin zu nachhaltigen Bio-Lebensmitteln nimmt auch der Trend zur waschbaren Bio-Stoffwindel seit einigen Jahren zu. Und hier tritt die schwedische Marke Imse Vimse mit ihrer AIO Windel auf den Plan. Das Stoffwickeln muss nämlich nicht mehr in eine komplizierte, unangenehme Arbeit ausarten, seitdem es diese einfachen All-in-One Windelsysteme gibt. Diese sind praktisch, waschbar und ganz einfach anzuziehen.

Fertig!

Lediglich ein Bio-Windelvlies sollte vorher eingelegt werden, um den Großteil des "Geschäfts" damit später in der Toilette zu entsorgen. Nach der Anwendung werden die Windeln einfach in der Maschine bei 60 bis 90° C gewaschen.

Für den Start empfehlen sich ca. 24 AIO-Windeln, die in vier verschiedenen Designs lieferbar sind, Windelvlies und optional spezielle Einlagen bei Babys, die an Allergien oder Neurodermitis leiden.

Vertrieb: Alfred Schwarzer, Hünfeld

 www.asmi-baby.de

a.schwarzer@asmi-baby.de

Weitere Artikel zu: