Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.09.18 – Modemesse

Gute zweite Ausgabe der Quarterkids

Zufrieden zeigte sich Veranstalter Regtrade AG mit der zweiten Ausgabe der Quarterkids in Kombination mit der Quartershoestart.

.jpg

Zur zweiten Ausgabe der Quarterkids/Quartershoestart kamen mehr Schuhfach- als Kindermodehändler ins MMC. © MMC Leipzig

 

Am 11. und 12. August gingen im MMC Mitteldeutschen Mode Center Leipzig die Quarterkids und die Quartershoestart über die Bühne. Wie auch in der vergangenen Saison liefen die Veranstaltungen parallel, um die Synergien für Einkäufer von Kindermode und Kinderschuhen zu optimieren.

Der Kinderschuh- und Kindermodebereich war mit über 130 Kollektionen vertreten. Neben etablierten und namhaften Labels wie Boboli, Feetje, Maximo oder Salt & Pepper kamen auch einige Neuaussteller wie Bembi, Petrol Kids oder Please Kids erstmalig nach Leipzig. Die Quartershoestart präsentierte sich mit 160 Kollektionen.
 
„Im Groben und Ganzen sind wir zufrieden mit dem Verlauf des Messewochenendes, wobei mehr Schuhfach- als Kindermodehändler zu Besuch im MMC Leipzig waren, was deutlich mit der in mehreren Bundesländern stattfindenden Schuleinführung zusammenhängt. Wir glauben fest an das Potenzial des Vertriebsstandortes Leipzig/Schkeuditz und werden auch zukünftig an der Parallelität von Quarterkids und Quartershoestart festhalten“, sagte Jana Scholz, Leitung MMC Modemessen.
 
Die nächste Quarterkids und Quartershoestart findet am 9. und 10. Februar 2018 im MMC Leipzig statt.