Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.01.18 – Personalie

geobra Brandstätter: Strategische Neuausrichtung

Die Brandstätter Unternehmensgruppe hat sich zum Jahresbeginn personell neu aufgestellt. Neben dem Vertrieb wurde auch das Ressort Marketing und die Entwicklung neu besetzt.

Roger-Balser.jpg

Verstärkt ab sofort die Brandstätter Unternehmensgruppe: Roger Balser. © geobra Brandstätter

 
Lars-Wagner.jpg

Bringt für seine neue Aufgabe langjährige Erfahrungen mit: Lars Wagner. © geobra Brandstätter

 

Infolgedessen scheidet Silke Heinrich aus dem Vorstand der Brandstätter Gruppe aus. Die Leitung des Market- and Customer-Management Playmobil hat seit Januar Roger Balser (54) inne. Der erfahrene Manager war zuvor u. a. bei Stadlbauer und Hasbro tätig und verfügt über breite Expertise bei der Entwicklung und Implementierung von konsumentenorientierten Vertriebsstrategien sowie beim Aufbau von internationalen Vertriebsstrukturen.

Für das Ressort Brand- und Product-Management verpflichtet die Unternehmensgruppe mit Lars Wagner (46) einen Experten für die Bereiche digitale Markenführung und Produkt-Management mit langjähriger Erfahrung bei internationalen Unternehmen – darunter The Walt Disney Company, Universal Studios Networks Deutschland und ProSiebenMedia AG. 
    
Wichtige Weichen für Wachstumskurs gestellt

„Die Digitalisierung ermöglicht uns vielfältige neue Chancen. Wir haben klare Handlungsfelder definiert, an denen wir unsere Geschäftsmodelle, Vertriebsstrukturen und Markenführung ab 2018 konsequent ausrichten. Dazu benötigen wir externes Know How und neue Kompetenzen“, erklärt Vorstandssprecher Steffen Höpfner.