Carmen Mlcoch

Familie-BaerSarah-Behrendt.jpeg

Sarah Behrendt ist die Initiatorin des neuen Kindersitzverbunds „Familie Bär – Fachhändler für Kindersitze“. © Familie Bär

 
09.12.19 – In eigener Sache

In eigener Sache

Unsere Wochenrückschau – KW 49/2019

In unserem Rückblick stellen wir Ihnen die Top-Artikel der vergangenen Woche vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Kategorie „Handel“. Von  Carmen Mlcoch
Digitaler-Euro.jpeg

Kommt der digitale Euro? Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert die Einführung. © Sikov - stock.adobe.com

 
04.12.19 – Digitalisierung

Digitalisierung

HDE fordert digitalen Euro

Der HDE fordert, die Möglichkeiten zur Einführung eines digitalen Euro ernsthaft zu prüfen. Der Schritt sei für Kunden und Händler notwendig. Von  Carmen Mlcoch
FehnKleindisplay.jpg

oder niedliche Rasselarmbänder, die Displays schaffen Kaufanreize auf der Theke oder im Regal. © Fehn

 
02.12.19 – In eigener Sache

In eigener Sache

Unsere Wochenrückschau – KW 48/2019

In unserem Rückblick stellen wir Ihnen die Top-Artikel der vergangenen Woche vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Kategorie „Handel“. Von  Carmen Mlcoch
Digitalkompetenz.jpeg

Die Digitalkompetenz der Mitarbeiter ist deutschen Einzelhändlern besonders wichtig – zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung von Jamf. © anoushkatoronto - stock.adobe.com

 
27.11.19 – Internationale Studie

Internationale Studie

Digitalkompetenz von Mitarbeitern wird immer wichtiger

Im Kampf gegen online: Der stationäre Handel setzt auf digitale Technologien im Geschäft – und legt Wert auf das digitale Know-how der Mitarbeiter. Von  Carmen Mlcoch
Orchestra-MechelenEingang.jpg

Babyfachhandelsketten wie Orchestra Prémaman Belgium geraten derzeit ins Straucheln. © Meisenbach Verlag

 
25.11.19 – In eigener Sache

In eigener Sache

Unsere Wochenrückschau – KW 47/2019

In unserem Rückblick stellen wir Ihnen die Top-Artikel der vergangenen Woche vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Kategorie „Handel“. Von  Carmen Mlcoch
Bestseller.jpeg

Bewährtes bewahren und Potenziale nutzen Händler sollten sich fragen, wie das Weihnachtsgeschäft im vergangenen Jahr lief. Welche Produkte waren am beliebtesten und welche waren echte Ladenhüter? Haben die alten Bestseller auch in diesem Jahr Potenzial oder werden sie von neuen Trends ausgebremst? Ändern sich dadurch die Präsentationsflächen für die Waren? Wo gab es Engpässe und Versäumnisse und wo die beste Rendite? Haben alle Lieferanten zur vollen Zufriedenheit geliefert? Wie war das Team auf die Herausforderungen eingestellt? Kurz gesagt: Eine Definition von Potenzialen, Zielen, Wegen und Maßnahmen ist enorm wichtig. © ibreakstock - stock.adobe.com

 
21.11.19 – aifora

aifora

Für hohen Umsatz im Weihnachtsgeschäft

Das Weihnachtsgeschäft ist für den Jahresumsatz sehr wichtig – aifora präsentiert Tipps für Händler und empfiehlt u. a. Künstliche Intelligenz. Von  Carmen Mlcoch
BoxineTonieLauscher
 
20.11.19 – Produkt des Monats

Produkt des Monats

Boxine mit den „Tonie-Lauschern“

Boxine hat unter seiner Marke tonies eigene Kinder-Kopfhörer, die „Tonie-Lauscher“, in den Handel gebracht. Sie sind unser Produkt des Monats. Von  Carmen Mlcoch