22.09.14

Neuer Investor für „ewers Collection“

Traditionsreiche Marke firmiert unter neuem Namen.

Die Gesellschafter der neu gegründeten Firma Ewers Strümpfe GmbH Kay Stiefermann und Michael Papenheim (v.l.)

Die Gesellschafter der neu gegründeten Firma Ewers Strümpfe GmbH Kay Stiefermann und Michael Papenheim (v.l.)

 
Geschäftsführer Markus Michael Henkel.

Geschäftsführer Markus Michael Henkel.

 

Am 1. September 2014 ging die neu gegründete Firma Ewers Strümpfe GmbH mit der seit 1866 bestehenden Strumpfmarke an den Start. Noch im Juli hatte das Unternehmens MSV Medebacher Strumpfvertrieb GmbH Insolvenz angemeldet.

Den Betrieb im Sauerland übernahmen nun die Unternehmer Michael Papenheim und Kay Stiefermann mitsamt seinen 40 Mitarbeitern und sicherten damit Standort und Arbeitsplätze. Wilfried Pohle, Insolvenzverwalter von MSV Medebacher Strumpfvertrieb GmbH, verkaufte an die beiden regionalen Investoren. Neuer Geschäftsführer ist Markus Michael Henkel, der das Unternehmen im Markt weiter vorantreiben und mit einem interessanten Produkt-Portfolio im übernächsten Jahr das 150-jährige Firmenjubiläum feiern möchte.