22.04.14

Director of Operations - Der härteste Job der Welt

Es ist der härteste Job der Welt: Laut Stellenanzeige steigen die Bewerber mit mehr als 135 Wochenarbeitsstunden ein, müssen ständig auf den Beinen sein und über ein hervorragendes Organisations-, Kommunikations- und Vermittlungstalent verfügen.

Die Stelle bietet keinen Urlaub, keine Pause und ausreichend Schlaf ist nicht selbstverständlich. Gegessen wird erst, wenn der Klient satt ist. Und das Beste: Dieser anspruchsvolle Manager-Posten ist unbezahlt!

Vielleicht weil er unbezahlbar ist …

Auf diese Stellenanzeige der Bostoner Werbeagentur Mullen meldeten sich dennoch 24 Unerschrockene – nur um zu erfahren, dass man tatsächlich auf die schier unglaublichen Bedingungen bestand. „Ist das denn überhaupt legal?“, fragte eine Bewerberin entgeistert. „Niemand macht so einen Job ohne Gehalt!“, war ein Mitbewerber überzeugt.

Aber sie irrten sich. Und die Erkenntnis, dass Millionen Menschen diesen „Job“ täglich ausfüllen, führte beim einen oder anderen sogar zu Tränen.

Der Video-Clip ist sehenswert und allen Müttern (und Vätern!) gewidmet.